Kölnberger Gmbh & Co. KG | Aachen | Schloss Auel
18204
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-18204,ajax_fade,page_not_loaded,boxed,,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.2,vc_responsive
  • Kalkstein der Linie Aix Stone - französischer Burgunder mit handbearbeiteter gealterter Oberfläche - auch geeignet für Bäder und in der Dusche
  • Antiker Schachbrettboden Blaustein und Marmor vor antikem Kamin aus Kalkstein
  • Original Antike Bodendielen aus massiver Eiche 18. Jahrhundert
  • Kölnberger Aachen Interiour Sanierung Neugestaltung Hotel

About This Project

Sanierung des Schlosshotel Auel

Komplettsanierung des erstmals als Wasserburg Auel 1391 in einer Urkunde erwähnten Hotel Schloss Auel.

Modernisierung der öffentlichen Bereiche sowie Neugestaltung der Zimmer. Die 21 Zimmer im Schlosshotel wurden durch Kölnberger Aachen mit historischen Materalien, antiken Möbeln und hochwertigen Stoffen individuell eingerichtet.

Künsterlische Oberbauleitung und Begleitung der gesamten Baumaßnahme.

www.schlossauel.de

Gutshof L
Antike Böden Aachen - Antiker Terracotta-Boden mit Salzlasur aus dem belgischen Raeren, auch Raerener Terracotta genannt
Gutshof S
Kalkstein der Linie Aix Stone - französischer Burgunder mit handbearbeiteter gealterter Oberfläche - im Flämischen Stil von Axel Vervoordt