Kölnberger Gmbh & Co. KG | Aachen | Antiker Blaustein - handgeschlagene Böden aus antikem Blaustein - Belgischer Blaustein - Aachener Blaustein
Original handgeschlagene antike Blaustein-Böden des 16. bis 19. Jahrhunderts. Die Böden werden aus alten Schlössern und Klöstern abgebaut und sind grundgereinigt und verlegefertig.
Antike Böden - Blaustein - Naturstein - Aachener Blaustein - Belgischer Blaustein
17439
page-template-default,page,page-id-17439,ajax_fade,page_not_loaded,boxed,,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.2,vc_responsive
Antiker belgischer und aachener Blaustein-Boden handgeschlagen - auch Belgisch Granit oder Petit Granit - im Schachbrettmuster

Blausteinboden im Schachbrettmuster

Antiker belgischer und aachener Blaustein-Boden handgeschlagen - auch Belgisch Granit oder Petit Granit - im Schachbrettmuster

Blaustein 28x28 cm handgeschlagen

Antiker belgischer und aachener Blaustein-Boden handgeschlagen - auch Belgisch Granit oder Petit Granit - im Römischen Verband

Verlegung im Römischen Verband

Antiker belgischer und aachener Blaustein-Boden handgeschlagen - auch Belgisch Granit oder Petit Granit - im Schachbrett mit antikem Marmor

Schachbrettboden mit Marmorplatten

Antiker belgischer und aachener Blaustein-Boden handgeschlagen - auch Belgisch Granit oder Petit Granit - mit Einlegern aus Marmor - Delfter Kacheln

Achteckige Platten mit Marmoreinlegern

Antiker belgischer und aachener Blaustein-Boden handgeschlagen - auch Belgisch Granit oder Petit Granit - Kamin antik aus Marmor

Blausteinboden mit Marmorrandfries

Antiker Blaustein

Handgeschlagene antike Blausteine des 16. – 19. Jahrhunderts

Verlegung mit Kreuzfuge diagonal, im Römischen Verband oder als Schachbrettboden in Kombination mit andersfarbigen Kalksteinen oder Marmor.

Größen beginnend ab 20×20 cm bis hin zu Großformaten

Die Materialien wurden nach dem Ausbau aus historischen Häusern und Schlössern grundgereinigt und sind verlegefertig.