Kölnberger Gmbh & Co. KG | Aachen | Aix Stone Kalkstein - handgeschlagene Böden mit gealterter Oberfläche - Französischer Burgunder
Aix Stone - unsere Linie von Hand geschlagener französischer Burgunder-Böden mit gealterter Oberfläche. Verlegung im Läuferverband oder im Römischen Verband möglich; erhältlich in verschiedenen Größen.
Aix-Stone Handgeschlagene Böden - Kalkstein - Naturstein - französischer Burgunder - gealterte Oberfläche
17444
page-template-default,page,page-id-17444,ajax_fade,page_not_loaded,boxed,,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.2,vc_responsive
Kalkstein der Linie Aix Stone - französischer Burgunder mit handbearbeiteter gealterter Oberfläche - im Flämischen Stil von Axel Vervoordt

Aix Stone Kalkstein mit antiker Oberfläche

Kalkstein der Linie Aix Stone - französischer Burgunder mit handbearbeiteter gealterter Oberfläche - Oberfläche Antik oder Rustik

Alle Oberflächen von Hand bearbeitet

Kalkstein der Linie Aix Stone - französischer Burgunder mit handbearbeiteter gealterter Oberfläche - Römischer Verband

Verlegung im Römischen Verband

Antiker französischer Kalkstein Burgunder Boden im Römischen Verband mit neuer Treppe aus Kalkstein - handgeschlagen

Neue Treppenanlage aus Kalkstein

Kalkstein der Linie Aix Stone - französischer Burgunder mit handbearbeiteter gealterter Oberfläche - auch geeignet für Bäder und Küchen

Auch geeigent für Schwimmbadanlagen

Kalkstein der Linie Aix Stone - französischer Burgunder mit handbearbeiteter gealterter Oberfläche - auch geeignet für Bäder und in der Dusche

Aix Stone Kalkstein mit rustiker Oberfläche

Aix Stone – Kalkstein

Handgearbeitete französche Kalksteine des 21. Jahrhunderts

Verlegung im Läuferverband oder im Römischen Verband möglich.

Je nach Art und Weise der Verlegung sind verschiedene Größen möglich.

Die Plattenstärke liegt gleichbleibend bei 2 cm, womit eine Verlegung bei normalem Bodenaufbau möglich ist. Die Platten können geklebt werden.

Bis zu einer Größe von 1×1 m lieferbar – Stärke dann 3cm.

Die Materialien werden nach dem Schneiden von Hand bearbeitet. So entsteht eine unregelmäßig wirkende künstlich gealterte Oberfläche und es sind nach Bearbeitung keine geraden Schnittkanten mehr erkennbar.