Kölnberger Gmbh & Co. KG | Aachen | Holzboden - Original antike Eichendielen des 18. Jahrhunderts
Original antike Eichen-Dielen aus dem 18. Jahrhundert; als Dreischichtdiele nach mordernen Maßstäben gearbeitet, jedoch mit einer originalen antiken Oberfläche. Die Dielen bestehen aus drei Schichten massiver Eiche und sind somit für den Einsatz einer Fußbodenheizung geeignet. Länge 3,50m
Eichen-Böden - Eichen-Dielen - antik - 18. Jahrhundert
17637
page-template-default,page,page-id-17637,ajax_fade,page_not_loaded,boxed,,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive

Antike Eichendielen des 18. Jahrhunderts

Eine mehr als 200 Jahre alte Oberfläche

Als 3-Schicht-Diele verarbeitet

Unterschiedliche Breiten und Längen

Geeignet für Fussbodenheizung

Eichendielen des 18. Jh. neu aufgezogen

Antike Eichendielen

Eichendielen des 18. Jahrhunderts als klassische Massivdielen oder als Dreischichtdielen

Mittels neuester Technik kann die ca. 6 mm starke oberste Schicht der originalen Eichendielen aus dem 18. Jahrhundert auf zwei neue Schichten Holz aufgezogen werden. So entsteht eine Dreischichtdiele nach mordernen Maßstäben, jedoch mit der originalen antiken Oberfläche.

Längen und Breiten gemischt
Materialstärke 1,5 – 2 cm

Antike Massiv-Dielen wurden über die Jahre meist hohen Beanspruchungen ausgesetzt, ein Wiedereinbau ist möglich, jedoch oftmals nicht unproblematisch. Neben unseren Antiken Dielen können wir Ihnen nun ein Produkt anbieten, welches die original antike Oberfläche besitzt, mit Nut und Feder-System versehen ist und aufgrund der 3-Schichtigkeit für Fußbodenheizung geeignet ist.